Backen ohne Gluten

An den unten aufgeführten Tagen backen wir für Allergiker Backwaren mit sehr geringem Glutengehalt* (bitte beachten Sie den unten stehenden Hinweis zum Glutengehalt). Die vorbestellten Backwaren können dann zum gewählten Termin bei uns in der Bäckerei ab 14:00 Uhr abgeholt und bezahlt werden. Genaue Informationen über die Inhaltsstoffe finden Sie in dieser Zutatenliste.

Bei Fragen oder Änderungen von Bestellungen wenden Sie sich bitte überfolgende Mailadresse an uns:
bestellungen@baeckerschmid.de.

Falls Sie bereits ein Kundenkonto haben können Sie sich über das Login-Formular anmelden. Ansonsten bitten wir Sie, sich zunächst zu registrieren.

Backtermine für das Jahr 2017

17.01.2017,  31.01.2017,  14.02.2017,  07.03.2017,  21.03.2017,  04.04.2017,  25.04.2017,  09.05.2017,  30.05.2017,  20.06.2017,  04.07.2017,  18.07.2017,  05.09.2017,  19.09.2017,  10.10.2017,  24.10.2017,  07.11.2017,  28.11.2017,  12.12.2017,  16.01.2018

*Hinweis zum Glutengehalt unserer Backwaren

Wir möchten unsere Backwaren nicht als glutenfrei bezeichnen da wir den seit 2007 geltenden neuen Grenzwert für glutenfreie Backwaren von 20 ppm  nicht garantiert einhalten können. Unsere Rohstoffe sind entweder natürlich glutenfrei oder aus zertifizierter glutenfreier Weizenstärke. Unsere Arbeitsgeräte und Maschinen werden vor dem Verarbeiten gründlich nass gereinigt, sogar die Backfläche im Ofen! Für das Backen selbst verwenden wir andere Backformen, Bleche und Backpapier. Und dennoch können wir nicht bei allen Chargen den Grenzwert von unter 20 ppm Glutengehalt garantieren da wir z.B. die Kontamination über den in der Luft vorhandenen Feinstaub nicht verhindern können. Deshalb bezeichnen wir diese Backwaren als „Backwaren mit sehr geringem Glutengehalt“ und nicht als glutenfrei.